bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


DIE DICKE VERA
LARGER THAN LIFE

USA 1996. Produktion: Castle Rock/Turner. Produzenten: Richard Lewis, John Watson, Pen Densham. Regie: Howard Franklin. Buch: Roy Blount jr. Kamera: Elliot Davis. Musik: Miles Goodman. Schnitt: Sidney Levin. Darsteller: Bill Murray (Jack Corcoran), Anita Gillette (Vera Corcoran), Jeneane Garofalo (Mo Newman), Linda Fiorentino (Terri), Matthew McConaughey (Tip). 93 Min. Verleih: Concorde - CR/Turner.


Ein skrupelloser Motivationstrainer erbt von seinem Vater, einem ehemaligen Clown, einen Zirkuselefanten. Bei dem Versuch, ihn meistbietend zu verkaufen, gerät er von einer haarsträubenden Situation in die nächste. Nach einer bitterbösen Satire auf dubiose Motivationsseminare folgen nur noch Zoten und altbackene Gags. Vor allem fehlt der wenig kindgerecht aufbereiteten Geschichte die Poesie einer sich zwischen Mensch und Tier entwickelnden Beziehung. So wird der Film weder einem jungen noch erwachsenen Publikum gerecht. - Ab 12 möglich.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00212s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]