bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


CROSS OVER
CROSS OVER

Deutschland/Schweiz 1996. Produktion: Thomas Tielsch Filmprod./Dschoint Ventschr. Produzent, Regie, Buch und Schnitt: Thomas Tielsch. Kamera: Niels Bolbrinker. Musik: f.s.k., Attwenger u.v.a. 100 Min. Verleih: Thomas Tielsch Filmproduktion.


Dokumentarisches Road Movie, das den erfolgreichen Versuch einer Verteidigung unternimmt: Rehabilitiertes Objekt ist dabei die Volksmusik des deutschsprachigen Raums, wobei der Film beweist, daß es zumindest in Teilen Österreichs und der Schweiz noch Momente eines sozialen Gefüges gibt, in denen Musizieren und Tanzen zum Lebensrhythmus gehören. Die Musik, atmosphärisch dichte Bilder, Aussagen Einheimischer und ein zurückhaltender Kommentar verbinden sich zu einem faszinierenden Film-Gedicht. - Sehenswert ab 12.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00175s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]