bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


ALIVE & KICKING - JETZT ERST RECHT
ALIVE & KICKING

England 1997. Produktion: Channel 4/M. P. Produktion. Produzent: Martin Pope. Regie: Nancy Meckler. Buch: Martin Sherman. Kamera: Chris Seager. Musik: Peter Salem. Schnitt: Rodney Holland. Darsteller: Jason Flemyng(Tonio), Anthony Sher (Jack), Dorothy Tutin (Lunas), Anthony Higgins (Ramon), Bill Nighy (Tristan). 99 Min. FSK: ab 12; fVerleih: Kool Filmdistribution. OmU.


Nach dem AIDS-Tod seines besten Freundes verfällt der führende Tänzer einer Londoner Tanz-Company einer tiefen persönlichen und künstlerischen Krise. Seine intensive Freundschaft zu einer Kollegin, eine neue Liebesbeziehung und die offensive Thematisierung seiner eigenen HIV-Infektion in einer Bühneninszenierung vermögen jedoch noch einmal, notwendige Lebensenergien freizusetzen. Anekdotisch angelegter Film, der sein Thema zwar ernst nimmt, es jedoch zugleich verklärt. Einen kontrapunktisch nicht immer stimmigen Widerspruch bilden daher die ausgesprochen "schönen Bilder" bzw. die doch etwas gestylt wirkende Gesamtatmosphäre des Films.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.0044s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]