bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Zum Teufel mit der Seele
A Little Bit of Soul

Australien 1997. Produktion: Faust Films/Investors Prod. Produzenten: Peter Duncan, Simon Martin, Martin McGrath, Peter J. Voeten. Regie und Buch: Peter Duncan. Kamera: Martin McGrath. Musik: Nigel Westlake. Schnitt: Simon Martin. Darsteller: Geoffrey Rush (Godfrey Usher), David Wenham (Dr. Richard Shorkinghorn), Frances O'Connor (Kate Haslett), Heather Mitchell (Grace Michael), John Gaden (Dr. Sommerville). 84 Min. FSK: ab 12; f. Verleih: TiMe.


Ein junger Wissenschaftler und seine einstige Geliebte und Assistentin geraten in der australischen Provinz an eine wohlhabende Gönnerin, die ihr Forschungsprojekt fördern soll: die Beeinflussung der Alterungsprozesse im Körper. Doch die Gastgeberin und ihr Mann, der australische Schatzkanzler, erweisen sich als exzentrische Satanisten mit ganz eigennützigen Absichten. Eine dialogbetonte Komödie mit satirischen Seitenhieben gegen die Großmannssucht des Menschen, seine Daseinsängste sowie sein Streben nach Erkenntnis und Erlösung. Im Ansatz durchaus reizvoll, verliert sich der Film in der Vielzahl seiner formalen Ansätze und thematischen Bezüge, bis er nur noch Leerlauf bewirkt.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00356s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]