bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mafia! - Eine Nudel macht noch keine Spaghetti
Mafia

USA 1998. Produktion: Tapestry Films. Produzent: Bill Badalato. Regie: Jim Abrahams. Buch: Jim Abrahams, Greg Norberg, Michael McManus. Kamera: Pierre Letarte. Musik: Gianni Frizelli. Schnitt: Terry Stokes. Darsteller: Jay Mohr (Anthony Cortino), Billy Burke (Joey Cortino), Christina Applegate (Diane), Pamela Gidley (Pepper Gianini), Lloyd Bridges (Vincenzo Cortino), Olympia Dukakis (Sophia). 93 Min. Verleih: Buena Vista.


Die ausufernde Familiengeschichte eines Mafia-Clans vom Aufstieg über den vorübergehenden Fall bis zur Rückeroberung der Macht, angelegt als Parodie auf die Filme der "Paten"-Trilogie. Auch andere Produktionen dieses Subgenres werden ununterbrochen zitiert und karikiert, ohne daß der Film an Eigenständigkeit und Überzeugungskraft gewinnt. Nicht mehr als eine Aneinanderreihung von Kalauern, wenig zündenden Gags und geschmacksunsicheren Slapstick-Einlagen. - Ab 16 möglich.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00217s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]