bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mörderische Freunde
Dead Man's Curve

USA 1998. Produktion: Mount Royal Entertainment. Produzenten: Michael Amato, Theodore Schipper, Jeremy Lew. Regie und Buch: Dan Rosen. Kamera: Joey Forsythe. Musik: Shark. Schnitt: Glenn Garland. Darsteller: Matthew Lillard (Tim), Michael Vartan (Chris), Randall Batinkoff (Rand), Keri Russell (Emma), Tamara Craig Thomas (Natalie). 85 Min. Verleih: TiMe.


In der Schuldordnung eines amerikanischen Colleges ist festgelegt, daß die Zimmergenossen eines Schülers, der Selbstmord begeht, automatisch ein Einser-Examen bekommen. Diese absonderliche Regelung nutzen zwei Schüler, indem sie den "Selbstmord" eines ungeliebten Zeitgenossen inszenieren. Makabre Komödie mit einer Reihe von überraschenden Wendungen, die zunehmend zum Selbstzweck und alles beherrschenden dramaturgischen Prinzip werden. Über diesen Stilwillen geht eine tieferlotende Charakterisierung der Personen verloren.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.0047s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]