bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Juha
Juha

Schwarz-weiß. Finnland 1998
Produktion: Sputnik Oy
Produzent, Regie, Buch und Schnitt: Aki Kaurismäki, nach dem gleichnamigen Roman von Juhani Aho
Kamera: Timo Salminen
Musik: Anssi Tikanmäki
Darsteller: Sakari Kuosmanen (Juha), Kati Outinen (Marja), André Wilms (Shemeikka), Esko Nikkari, Elina Salo, Ona Kamu, Outi Mäenpää
Länge: 78 Min.
Verleih: Pegasos


Ein Stummfilm nach einem finnischen Nationalepos. Erzählt wird die Geschichte eines verheirateten Paares, dessen makelloses Glück durch einen Verführer aus der Großstadt zerstört wird, indem er die Frau in seinen Animierbetrieb lockt und eine Tragödie herbeiführt. Eine gelungene Stilübung voller (filmhistorischer) Zitate, die ihre kraftvolle melodramatische Wirkung reizvoll durch eine die Stimmungslage der Charaktere ausmalende musikalische Orchestrierung unterstreicht. - Ab 14.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00261s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]