bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Heart - Jeder kann sein Herz verlieren
Heart

England 1997
Produktion: Granada Films/The Merseyside Film Production Fund
Produzentin: Nicola Shindler
Regie: Charles McDougall
Buch: Jimmy McGovern
Kamera: Julian Court
Musik: Stephen Warbeck
Schnitt: Edward Mansell
Darsteller: Christopher Eccleston (Gary Ellis), Saskia Reeves (Maria McCardle), Kate Hardie (Tess Ellis), Rhys Ifans (Alex Madden), Anna Chancellor (Nicola Farmer)
Länge: 84 Min.
FSK: ab 16; f
Verleih: afm


Die Mutter eines jungen Mannes, bei dem nach einem Motorradunfall Hirntod diagnostiziert wird, erklärt sich mit der Transplantation seines Herzes einverstanden, in der Hoffnung, es in einem anderen Menschen wieder pochen zu hören. Dem Empfänger, einem Mann Mitte 30, der einen Herzinfarkt erlitten hatte und dem nun neue Lebensenergie erwächst, weicht sie nur noch selten von der Seite. Zugleich nimmt dessen Frau ihre Liebesbeziehung zu einem Schriftsteller wieder auf. Ein Psychothriller, der das Thema Tod und Wiedergeburt an Hand der Praxis der Herztranplantation aufgreift. Stilistisch schlüssig inszeniert und schauspielerisch beachtlich, liefert der Film Denkanstöße, die weit über die Thriller-Handlung hinausführen.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00226s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]