bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Os Mutantes - Kinder der Nacht
Os Mutantes

Portugal/Frankreich/Deutschland 1998
Produktion: Mutante Filmes/JBA Production/La Sept Cinéma/Pandora Film
Produzent: Jacques Bidou
Regie und Buch: Teresa Villaverde
Kamera: Acàcio de Almeida
Schnitt: Andree Davanture
Darsteller: Ana Moreira (Andreia), Alexandre Pinto (Pedro), Nelson Varela (Ricardo), Helder Tavares, Paulo Pereira
Länge: 115 Min.
Verleih: Pegasos (O.m.d.U.)


Drei portugiesische Kinder an der Schwelle zum Erwachsensein lügen und stehlen, sind immer in Bewegung, brechen aus Heimen aus, werden stets wieder gefaßt - "Problemfälle" der Erziehungssysteme, wie es sie auch in anderen europäischen Metropolen gibt. Der Film begleitet sie ein Stück auf ihrem Weg ins Nichts und zeigt ihre Suche nach einem Zipfelchen Geborgenheit und Glück als harten Überlebenskampf, in dem es keinen Platz für romantische Sentenzen gibt. Ein kraftvoller, sich nachhaltig einprägender Film voller grandioser Bildeinfälle, die niemals manieristisch wirken. Der knappe, disziplinierte Erzählstil und die Leistungen der jugendlichen Hauptdarsteller runden das Gesamtbild eindrucksvoll ab. - Sehenswert ab 16.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.0023s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]