bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


The 13th Floor - Bist du, was du denkst?
The Thirteenth Floor

Deutschland/USA 1999
Produktion: Centropolis Entertainment
Produzenten: Roland Emmerich, Ute Emmerich, Marco Weber
Regie: Josef Rusnak
Buch: Josef Rusnak, Ravel Centeno-Rodriguez, nach dem Roman "Simulacron-3" von Daniel F. Galouye
Kamera: Wedigo von Schultzendorff
Musik: Harald Kloser
Schnitt: Henry Richardson
Darsteller: Craig Bierko (Douglas Hall/Ferguson/David), Gretchen Mol (Jane/Natasha), Vincent D'Onofrio (Whitney/Ashton), Armin Mueller-Stahl (Hannon Fuller/Grierson), Dennis Haysbert (Detective Larry McBain), Steven Schub (Zev Bernstein), Jeremy Roberts (Tom Jones)
Länge: 100 Min.
Verleih: Jugendfilm/Fox


Los Angeles im Jahre 1997: Für einen Computer-Experten gerät nach der Ermordung seines Chefs und Förderers die Welt für immer aus den Fugen. Er wird selbst der Tat verdächtigt und dringt bei seinen Recherchen nach Entlastungsbeweisen zu einer grausigen Vermutung vor: Könnten nicht Computer in der Lage sein, längst vergangene Epochen zu simulieren? Mehr noch: Könnte die eigene Existenz lediglich Ergebnis einer Programmierung sein? Aufwendige, technisch perfekte, allerdings innovationslose Variante des alten Zeitmaschinen-Themas. Die 1973 entstandene Verfilmung des gleichen Stoffes durch Fassbinder ("Welt am Draht") wird sein Remake überleben.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00297s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]