bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Girlfight - Auf eigene Faust
Girlfight


USA 2000
Produktion: Green/Renzi/Independent Film Channel
Produzenten: Sarah Green, Martha Griffin, Maggie Renzi, John Sayles
Regie und Buch: Karyn Kusama
Kamera: Patrick Cady
Musik: Theodore Shapiro
Schnitt: Plummy Tucker
Darsteller: Michelle Rodriguez (Diana), Santiago Douglas (Adrian), Jaime Tirelli (Hector), Paul Calderon (Sandro), Ray Santiago (Tiny), Elisa Bocanegra (Marisol), Shannon Walker Williams (Veronica), John Sayles (Physiklehrer)
Länge: 110 Min.
FSK: ???
Verleih: Senator


Ein weiblicher Teenager sucht im Boxsport nach der Möglichkeit, seine Frustrationen auszuleben. Erst durch die harte, disziplinierte Arbeit mit ihrem Trainer entdeckt sie die Fähigkeit, auch ihre Gefühle zu akzeptieren. Die Liebe zu einem Boxer gerät zur emotionalen Nagelprobe, als die beiden gegeneinander antreten sollen. Präzise gespielter, erfrischend gegen jegliches Klischee inszenierter Debütfilm, der die stereotytpen Darstellungsweise der Geschlechterrollen wohltuens aufbricht. Selbstwertgefühl und die daraus resultierende emotionale Offenheit werden dabei über eigensinniges Überlegenheitsdenken gestelt. - Sehenswert ab 12

 

FILMDIENST
0.00595s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]