bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Training Day
Training Day


Scope. USA 2001
Produktion: Village Roadshow/NPV/Outlaw/Warner
Produzenten: Jeffrey Silver, Bobby F. Newmyer, David Ayer, Scott Strauss, David Wisnievitz
Regie: Antoine Fuqua
Buch: David Ayer
Kamera: Mauro Fiore
Musik: Mark Mancina
Schnitt: Conrad Buff
Darsteller: Denzel Washington (Alonzo Harris), Ethan Hawke (Jake Hoyt), Scott Glenn (Roger), Tom Berenger (Stan), Cliff Curtis (Smiley), Dr. Dre (Paul), Snoop Dogg (Sammy), Macy Gray (Sandmans Frau)
Länge: 122 Min.
FSK: ab 16; f
Verleih: Warner Bros.


Ein junger engagierter Polizist bekämpft in Los Angeles seinen charismatischen Kollegen und Lehrmeistert, der den "Krieg gegen das Verbrechen" rhetorisch geschickt verbrämt, um seinen eigenen kriminellen Machenschaften zu rechtfertigen. Ein affektiertes Schauspiel gerpägter Thriller, dessen Drehbuch kaum originelle Facetten aufzeigt; die genreimmanente Spannung wird zugunsten eines überzogenen Finales verspielt. - Ab 16.

 

FILMDIENST
0.00279s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]