bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


"O"
"O"


USA 2001
Produktion: Miramax
Produzenten: Daniel Fried, Eric Gitter, Anthony Rhulen, Lisa Gitter
Regie: Tim Blake Nelson
Buch: Brad Kaaya, nach der Tragödie "Othello" von William Shakespeare
Kamera: Russell Lee Fine
Schnitt: Kate Sanford
Musik: Jeff Danna
Darsteller: Mekhi Phifer (Odin "O" James), Josh Hartnett (Hugo Goulding), Julia Stiles (Desi Brable), Martin Sheen (Trainer "Duke" Goulding), John Heard (Dekan Brable), Andrew Keegan (Michael Casio), Rain Phoenix (Emily)
Länge: 98 Min.
FSK:
Verleih: Concorde


Shakespeares Tragödie "Othello" im High-School-Milieu. Gegen den dunkelhäutigen Star-Spieler eines Basketball-Teams zettelt der verzweifelt um Anerkennung ringende Sohn des Trainers eine Intrige an. Er macht ihn glauben, dass ihm seine weiße Freundin untreu ist, was eine Tragödie mit tödlichem Ausgang für die Liebenden auslöst. Figuren, Szenenabfolge und Themen orientieren sich stark an der Vorlage, der Ton ist durchweg ernsthaft, die schauspielerischen Leistungen überzeugen. Eine interessante Shakespeare-Bearbeitung, die anregenden Diskussionsstoff bietet. - Sehenswert ab 14.

 

FILMDIENST
0.00249s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]