bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die eiserne Maske
The Iron Mask


Schwarz-weiß. USA 1929
Produktion: United Artists
Produzent: Douglas Fairbanks
Regie: Allan Dwan
Buch: Jack Cunningham, Lola Woods, Elton Thomas (= Douglas Fairbanks), nach den Romanen "Die drei Musketiere" und "Der Mann mit der eisernen Maske" von Alexandre Dumas
Kamera: Henry Sharp, Warren Lynch
Musik: Hugo Riesenfeld, Carl Davis (1999)
Schnitt: William Nolan
Darsteller: Douglas Fairbanks (D'Artagnan), Nigel De Brulier (Kardinal Richelieu), Ulrich Haupt (Graf Rochefort), Gino Corrado (Aramis), Stanley J. Sandford (Porthos), Léon Bary (Athos), Marguerite De La Motte (Constance), William Bakewell (Louis XIV/Philippe), Rolfe Sedan (Louis XIII), Dorothy Revier (Milady de Winter), Belle Bennett (Königin)
Länge: 104 Min.
Ausstrahlung: 29.3.2002 arte


Unter der Führung von D'Artagnan retten die vier Musketiere den König von Frankreich und sichern die rechtmäßige Thronfolge. Effektvolle Adaption zweier Abenteuerromane von Alexandre Dumas, deren anfangs heiterer Grundton zunehmend von Melancholie geprägt wird. Der Stummfilm wird in einer mit Reden, Toneffekten und Musik unterlegten Fassung gesendet, die ebenfalls in die Kinos kam und seinerzeit eine der Schnittstellen des Übergangs von Stumm- zum Tonfilm markierte. Mit neuer Musik unterlegt und erstmals in vollständiger Form, präsentiert sich der "Klassiker" nun auch in bestechender technischer Qualität. - Sehenswert ab 12.

 

FILMDIENST
0.00266s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]