bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


40 Tage und 40 Nächte
40 Days and 40 Nights


Großbritannien/USA/Frankreich 2002
Produktion: Working Title/Milo/Universal/Studio Canal
Produzenten: Tim Bevan, Eric Fellner, Michael London
Regie: Michael Lehmann
Buch: Rob Perez
Kamera: Elliot Davis
Musik: Rolfe Kent
Schnitt: Nicholas C. Smith
Darsteller: Josh Hartnett (Matt), Shannyn Sossamon (Erica Sutton), Paulo Costanzo (Ryan), Adam Trese (John), Griffin Dunne (Matts Chef), Emmanuelle Vaugier (Susie), Lorin Heath (Diana)
Länge: 94 Min.
Verleih: UIP


Ein junger Mann will sein (Liebes-)Leben in den Griff bekommen, indem er für 40 Tage auf jede Form der körperlichen Liebe verzichtet. Harmlose Komödie, der es an zündenden Gags und talentierten Darstellern mangelt, sodass sich die geballte Belanglosigkeit des Geschehens bald unangenehm bemerkbar macht. - Ab 16.

 

FILMDIENST
0.0031s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]