bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Storno


Deutschland 2001
Produktion: Peter Rommel Productions/ZDF/arte
Produzent: Peter Rommel
Regie und Buch: Elke Weber-Moore
Kamera: Michael Hammon
Musik: Warner Poland
Schnitt: Monika Schindler
Darsteller: Fanny Staffa (Stefanie), Paula Paul (Gabi), Cornelius Schwalm (Frank), Andreas Patton (Martin), Simon Schwarz (Thomas), Regina Vergeen (Elsbeth), Sabine Urig (Frau Münster)
Länge: 86 Min.
Verleih: Piffl Medien


Zwei junge Verkäuferinnen in einem Supermarkt in der hessischen Provinz träumen von einem anderen Leben. Die eine wartet, schüchtern umworben von ihrem Nachbarn, auf die Rückkehr des Vaters ihres unehelichen Kindes, die andere will ihrer eingefahrenen Ehe nach Amerika entfliehen. Doch das Schicksal beschert ihnen andere Wege. Unaufdringlich inszenierte, mit präzisem dokumentarischem Blick eingefangene Komödie, die geschickt die Balance zwischen Humor und Ernsthaftigkeit hält und vor allem durch das frische Spiel der beiden Hauptdarstellerinnen überzeugt. - Ab 14.

 

FILMDIENST
0.0015s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]