bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Party Animals - Wilder geht's nicht!
National Lampoon's Van Wilder/Van Wilder


USA/Deutschland 2002
Produktion: Myriad/Tapestry/World Media Fonds/In-Motion AG
Produzent: Robert L. Levy,Peter Abrams, Jonathan Komack Martin, Andrew Panay
Regie: Walt Becker
Buch: Brent Goldberg, David T. Wagner
Kamera: James R. Bagdonas
Musik: David Nessim Lawrence
Schnitt: Dennis M. Hill
Darsteller: Ryan Reynolds (Van Wilder), Tara Reid (Gwen Pearson), Tim Matheson (Mr. Wilder), Kal Penn (Taj Mahal Badalandabad), Daniel Cosgrove (Richard Bagg), Teck Holmes (Hutch), Deon Richmond (Mini Cochran), Alex Burns (Gordon)
Länge: 95 Min.
Verleih: Constantin


Teenager-Komödie um einen jungen Mann, der am College in dem zweifelhaften Ruf steht, der beste Organisator von Partys zu sein. Ein Unterhaltungsfilm ohne Stil und Eigenständigkeit, der jedes geschmackliche Niveau unterschreitet und dabei ein Frauenbild zeichnet, das man längst überwunden glaubte. - Ab 16 möglich.

 

FILMDIENST
0.00266s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]