bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Domésticas
Domésticas


Teils schwarz-weiß. Brasilien 2001
Produktion: 02 filmes
Produzentin: Andrea Barata Ribeiro
Regie: Fernando Meireilles, Nando Olival
Buch: Renata Melo, nach ihrem Theaterstück
Kamera: Lauro Escorel
Musik: André Abujambra
Schnitt: Deo Teixera
Darsteller: Claudia Missura (Raimunda), Graziella Moretto (Roxane), Lena Roque (Créo), Olivia Araújo (Quitéria), Renata Melo (Cida), Tiago Moraes (Gilvan), Robson Nunes (Jailto)
Länge: 90 Min.
Verleih: Kairos (O.m.d.U.)


Der Alltag von fünf brasilianischen weiblichen Hausangestellten vermittelt sich in Form einer leichtgewichtigen Komödie, die deren Sorgen und Nöte in den Mittelpunkt stellt und ihre Herrschaften konsequenterweise außen vor lässt. Ein dank schwarzem Humor, Montagewitz und lakonisch-humorvoller Dialoge unterhaltsamer Film, der sich zur charmanten Hommage auf einen unterprivilegierten Berufsstand verdichtet. - Ab 16.

 

FILMDIENST
0.00201s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]