bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Extreme Ops
Extreme Ops


Scope. USA/Großbritannien/Deutschland/Luxemburg
Produktion: Apollo/Diamant Cohen/Extreme/MDP Worldwide/Terra Film/The Carousel Picture Company
Produzenten: Moshe Diamant, Jan Fantl, Norbert Blecha, Frank Hübner, Rom Reeve
Regie: Christian Duguay
Buch: Michael Zaidan
Kamera: Hannes Hubach
Musik: Normand Corbeil, Stanislas Syrewicz
Schnitt: Clive Barrett, Sylvain Lebel
Darsteller: Dewvon Sawa (Will), Rupert Graves (Jeffrey), Bridgette Wilson (Chloe), Rufus Sewell (Ian), Heino Ferch (Mark), Joe Absolom (Silo), Jana Pallaske (Kittie), Jean-Pierre Castaldi (Zoran), Klaus Löwitsch (Slobovan Pavle)
Länge: 93 Min.
FSK: ab 12; f
Verleih: UIP


Eine Werbefilm-Team dreht in den Alpen lebensgefährliche Snowboard-Szenen mit Extrem-Sportlern. Dabei geraten sie einem serbischen Kriegsverbrecher in die Quere, der sie umbringen will. Krude Mischung aus Werbespot, Actionfilm und Thriller mit extrem schlechtem Drehbuch und hölzernen Dialogen; eine ungeliebte Pflichtübung, uninspiriert zusammengeklaubt aus anderen Filmen. - Ab 16.

 

FILMDIENST
0.00214s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]