bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Pumuckl und sein Zirkusabenteuer


36172

Deutschland2002
Produktion: Infafilm Manfred Korytowski/Bayerischer Rundfunk
Produzenten: Tita Korytowski
Regie: Peter Weissflog
Buch: Ellis Kaut, Ursula Bagnall
Kamera: Harry Bruntz
Schnitt: Silvia Nawrot
Darsteller: Hans Clarin (Ferdinand Eder), Christine Neubauer (Henriette Straub), Sunnyi Melles (Frau Magiaro), Nikolaus Paryla (Herr Magiaro), Erni Singerl (Hausmeisterin), Roland Schreglmann (Markus Straub), Kai Taschner (Pumuckls Stimme)
Länge: 91 min
Verleih: Movienet


Pumuckl, der Zeichentrick-Kobold mit den karottenroten Haaren, der unsichtbar werden kann, wird von einem abgehalfterten Zaubererpaar in einen Zirkus entführt, um mit Pumuckls Tricks seine Zauberkunststücke aufzumotzen. Im Gegenzug mischt der Kobold den Zirkus gehörig auf und verhilft den Vorstellungen zum Erfolg. Mischung aus Real- und Trickfilm, die betulich-spannungsarm unterhält, wobei vor allem die angestaubte Animation selbst die junge Zielgruppe visuell unterfordert.

 

FILMDIENST
0.00212s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]