bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Vier Freunde und vier Pfoten – Ein tierisches Abenteuer


36176

Deutschland2002
Produktion: Perfect Film/Saxonia Media/X-Filme Creative Pool
Produzenten: Bernd Gaul, Günter Fenner, Manuela Stehr
Regie: Gabriele Heberling
Buch: Markus Steffl
Kamera: Michael Bertl
Schnitt: Simone Klier
Musik: Don Philippe & FK Band
Darsteller: Alexander Gaul (Alexander), Kai-Michael Müller (Robby), Martha Reckers (Hedwig), Nicole Müller (Lily), Martin Semmelrogge (Franz Bommer), Michael Lott (Titus Peck), Elisabeth Scherer (Mimi Klopfenstein), Inga Busch (Paul Matkowski), Karl Kranzkowski (Paul Matkowski), Axel Schulz (Monster Man)
Länge: 77 min
Verleih: Warner Bros.


Vier Kinder zwischen zehn und vier Jahren retten einen kleinen Hund, der ein Millionenvermögen geerbt hat, vor den Nachstellungen eines geldgierigen Ringers. Öder Kinderfilm, der statt Fantasie und Einfühlungsvermögen lediglich Klischees, brachiale Gags und oberflächliche Rollenbilder produziert.

 

FILMDIENST
0.00246s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]