bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Geheime Wahl
RAYE MAKHFI


36182

Iran/Kanada/Italien/Schweiz2001
Produktion: Payam/Sharmshir/Fabrica/RAI/TSI
Produzenten: Marco Muller, Babak Payami
Regie: Babak Payami
Buch: Babak Payami
Kamera: Farzad Jadat
Schnitt: Babak Karimi
Musik: Michael Galasso
Darsteller: Nassim Abdi (Wahlleiterin), Cyrus Abidi (Soldat), Youssef Habashi, Farrokh Shojaii, Gholbahar Janghali
Länge: 105 min
Verleih: Kairos (O.m.d.U.)


Als auf einer abgelegenen Insel im Persischen Golf die erste demokratische Wahl durchgeführt werden soll, prallen eine emanzipierte Wahlleiterin und ein dem alten System verpflichteter Wachsoldat aufeinander. Aber nicht nur die beiden Protagonisten tun sich schwer, sondern auch die Inselbewohner, deren festgefügte Gemeinschaften sich in der Abgeschiedenheit selbst genügen und im kleinen Kreis längst autonome "Regierungen" gebildet haben. Ein sich langsam entwickelnder, ausgesprochen leise daherkommender Film aus dem Iran, der in Panorama-Aufnahmen schwelgt und mit verhaltenem Humor den weltverbesserischen Anspruch der Wahlhelferin mit der Lebenswirklichkeit vor Ort abgleicht. Trotz aller Diskrepanzen und Spannungen überwiegen am Ende die versöhnlichen Töne. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00204s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]