bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Open Range – Weites Land
OPEN RANGE


36326

USA2003
Produktion: Touchstone/Tig/Cobalt Media Group/Open Range
Produzenten: Kevin Costner, Jack Eberts, David Valdes
Regie: Kevin Costner
Buch: Craig Storper
Kamera: James Muro
Schnitt: Michael J. Duthie, Miklos Wright
Musik: Michael Kamen
Darsteller: Robert Duvall (Boss Spearman), Kevin Costner (Charley Waite), Annette Bening (Sue Barlow), Michael Gambon (Denton Baxter), Michael Jeter (Percy), Diego Luna (Button), James Russo (Sheriff Poole), Abraham Benrubi (Mose), Dean McDermott (Doc Barlow), Kim Coates (Butler)
Länge: 145 min
Verleih: MFA


Ein Viehtreiber und sein langjähriger Freund, die mit ihren Tieren in traditioneller Weise übers Land ziehen, liefern sich einen brutalen Kleinkrieg mit sesshaften Rangern, die auf ihre Eigentumsverhältnisse pochen. Atemberaubend fotografierter melancholischer Spätwestern mit Sympathie für seine konservativen Helden, die nostalgischen Tugenden huldigen und ihren Überlebensmut allein aus der Tatsache schöpfen, dass sie nichts mehr zu verlieren haben. Ein überzeugend inszenierter und gespielter Film, der das Genre nutzt, um über den Niedergang von Traditionen und Werten nachzudenken.

 

FILMDIENST
0.00192s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]