bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Agent Cody Banks 2: Mission London
AGENT CODY BANKS: DESTINATION LONDON


36568

USA2004
Produktion: Metro-Goldwyn-Mayer/Maverick Films/Dylan Sellers Prod./Splendid Pictures
Produzenten: David C. Glasser, David Nicksay, Guy Oseary, Dylan Sellers, Bob Yari, Robert Meyer Burnett
Regie: Kevin Allen
Buch: Don Rhymer
Kamera: Denis Crossan
Schnitt: Andrew MacRitchie
Musik: Mark Thomas, Martin Ace
Darsteller: Frankie Muniz (Cody Banks), Anthony Anderson (Derek), Hannah Spearritt (Emily), Cynthia Stevenson (Mrs. Banks), Daniel Roebuck (Mr. Banks), Anna Chancellor (Jo Kenworth), Keith Allen (Diaz)
Länge: 101 min
Verleih: Twentieth Century Fox


Nachwuchsagent Cody Banks wird als Musikschüler getarnt nach England geschickt, um einen abtrünnigen CIA-Agenten ausfindig zu machen. Dieser hat eine Maschine zur Gehirnmanipulation entwendet, mit der man die Welt beherrschen kann. Fortsetzung eines für ältere Kinder und Jugendliche konzipierten Agentenabenteuers, die deutlich auf Humor setzt und trotz dramaturgischer Schwächen weitgehend spannend unterhält. Die unreflektierte Faszination für ausgeklügelte Waffensysteme und Kampfkünste vermittelt indes eher fragwürdige Botschaften.

 

FILMDIENST
0.01337s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]