bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Wie ein einziger Tag
NOTEBOOK


36656

USA2004
Produktion: Avery Pix/Gran Via/New Line
Produzenten: Lynn Harris, Mark Johnson
Regie: Nick Cassavetes
Buch: Jeremy Leven
Kamera: Robert Fraisse
Schnitt: Alan Heim
Musik: Aaron Zigman
Darsteller: Ryan Gosling (Noah Calhoun), Rachel McAdams (Allie), James Garner (Duke), Gena Rowlands (Allie Calhoun), James Marsden (Lon Hammond), Sam Shepard (Frank Calhoun), David Thornton (John Hamilton), Joan Allen (Anne Hamilton)
Länge: 115 min
Verleih: Warner Bros.


Die Liebesgeschichte zweier junger Menschen aus den 1940er-Jahren findet ihr Spiegelbild in der Beziehung eines alten Mannes und einer an Alzheimer erkrankten Frau in einem heutigen Altersheim. Nach einem Bestseller von Nicholas Sparks erstaunlich behutsam und ruhig erzählter Film, dessen starke Emotionalität nie das Bewusstsein des Triumphes verdrängt, mit dem Liebe manchmal sogar den Tod zu überwinden vermag.

 

FILMDIENST
0.00193s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]