bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Große Verführung
GRANDE SEDUCTION


36794

Kanada2003
Produktion: Max Films
Produzenten: Roger Frappier, Luc Vandal
Regie: Jean-François Pouliot
Buch: Ken Scott
Kamera: Allen Smith
Schnitt: Dominique Fortin
Musik: Jean-Marie Benoît
Darsteller: Raymond Bouchard (Germain Lesage), David Boutin (Christopher Lewis), Benoît Brière (Henri Giroux), Pierre Colin (Yvon Brunet), Rita Lafontaine (Hélène Lesage), Lucie Laurier (Ève Beauchemin)
Länge: 110 min
Verleih: Kool Filmdistribution


Die Bewohner eines idyllischen Fischerdorfs in Kanada wehren sich gegen den wirtschaftlichen Niedergang, indem sie mit allen Mittel um die Neuansiedlung einer Fischkonservenfabrik kämpfen. Um alle bürokratischen Hürden zu überwinden, lässt sich die verschwörerisch-skurrile Dorfgemeinschaft allerhand Tricks und Kniffe einfallen und inszeniert ein Theater, das ihr Dorf als idealen Standort zeigen soll. Ein routinierter Dorfkomödien-Plot mit wohlgesetzten Pointen und schrulligen Figuren, der allerdings allzu routiniert abläuft und kaum Ecken und Kanten aufweist. Trotzdem eine sehenswerte, amüsante Komödie.

 

FILMDIENST
0.00225s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]