bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Urban Guerillas


36787

Deutschland2003
Produktion: 36 Pictures
Produzenten: Erhan Emre, Neco Celik, Otti
Regie: Neco Celik
Buch: Neco Celik
Kamera: Hannes Hubach
Schnitt: Michael Baudi
Musik: Enis Rotthoff
Darsteller: Idil Üner (Madlen), Felix Kasper Kalypso (Kasper), Ilke Üner (Danger), Neco Celik (Ozan), Ingeborg Westphal (Oma), Serpil Turhan (Asia), Sofia Bavas (Roxy)
Länge: 81 min
Verleih: b.film


Ein junger Sprayer aus der Berliner Graffiti-Szene kommt bei einer nächtlichen Aktion ums Leben. Für den Unfall wird sein Begleiter verantwortlich gemacht und aus der Szene ausgeschlossen. Fortan streift dieser alleine durch die Stadt, wobei er einen anderen Sprayer kennen lernt, ohne zu merken, dass es sich um ein als Junge verkleidetes Mädchen handelt. Ein aus vielen Episoden und Nebenhandlungen zusammengesetztes, eher verworrenes Bild einer urbanen Subkultur, wobei der Film über dramaturgische Schwächen hinaus unter den bisweilen fast unverständlichen Dialogen und überforderten Laiendarstellern leidet.

 

FILMDIENST
0.00433s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]