bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Elizabethtown
ELIZABETHTOWN


37316

USA2005
Produktion: Paramount Pic./Cruise-Wagner Prod./Vinyl Films
Produzenten: Cameron Crowe, Tom Cruise, Paula Wagner
Regie: Cameron Crowe
Buch: Cameron Crowe
Kamera: John Toll
Schnitt: Mark Livolsi, David Moritz
Musik: Nancy Wilson
Darsteller: Orlando Bloom (Drew Baylor), Kirsten Dunst (Claire Colburn), Susan Sarandon (Hollie Baylor), Alec Baldwin (Phil DeVoss), Bruce McGill (Bill Banyon), Judy Greer (Heather Baylor), Jessica Biel (Ellen Kishmore), Paul Schneider (Jessie Baylor), Loudon Wainwright (Onkel Dale)
Länge: 123 min
Verleih: UIP


Ein begabter Turnschuh-Designer sorgt mit einem angeblichen "Kultprodukt" für das größte Desaster der Firmengeschichte. Nur die Nachricht vom Tod seines Vaters hält ihn vom Selbstmord ab, weil seine Mutter ihn bittet, den Leichnam heimzuführen. Während seines Flugs in die Provinzstadt Elizabethtown, Kentucky, funkt es zwischen ihm und einer kessen Stewardess. Stilistisch differenziert, stellenweise sehr gefühlvoll erzähltes modernes Märchen, das die zahlreichen Handlungsfäden und Genres allzu unentschieden verknüpft: Melancholische Romantic Comedy, verquere Liebesgeschichte, Familien-Psychogramm und New-Economy-Satire gehen keine wirklich überzeugende Einheit ein.

 

FILMDIENST
0.00252s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]