bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


24/7 The Passion of Life


37473

Deutschland2005
Produktion: wtp international
Produzenten: Patricia Koch, Marina Anna Eich
Regie: Roland Reber
Buch: Roland Reber, Mira Gittner
Kamera: Mira Gittner, Roland Reber
Schnitt: Mira Gittner
Musik: Wolfgang Edelmayer
Darsteller: Marina Anna Eich (Eva), Mira Gittner (Lady Maria), Christoph Baumann (Dominik), MIchael Burhhardt (Mike), Reinhardt Wendt (Elfriede), Sabine Krappweiss (Alexandra), Zoltan Paul (Vater von Eva)
Länge: 120 min
Verleih: wtp international


Eine junge Hotelerbin lernt die Betreiberin eines SM-Clubs kennen und wird von ihr ermutigt, verdrängte sexuelle Fantasien auszuprobieren, um sich von ihren sozialen Zwängen zu befreien und zu sich selbst zu finden. Der wenig ansprechende Versuch, Verständnis für das Ausleben von Sexualität abseits des Normalen zu wecken, reiht zahlreiche ermüdende Statements über die Befreiung von allen Normen aneinander, ohne über die Handlung oder die Figuren das Interesse an der Geschichte aufrechterhalten zu können.

 

FILMDIENST
0.00356s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]