bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Kilomètre Zéro
KILOMÈTRE ZÉRO


37621

Frankreich/Irak2005
Produktion: Memento Films/Hiner Saleem/Dulciné Films/La Cinéfacture
Produzenten: Émilie Georges, Fabrice Guez, Alexandre Mallet-Guy, Hiner Saleem
Regie: Hiner Saleem
Buch: Hiner Saleem
Kamera: Robert Alazraki
Schnitt: Anna Ruiz
Musik: Yan Axin, Nikos Kypourgos
Darsteller: Nazmî Kirik (Ako), Eyam Ekrem (Fahrer), Belcim Bilgin (Selma), Ehmed Qeladizeyi (Sami), Neza Selami (Adnan)
Länge: 96 min
Verleih: mîtosfilm


Ein Kurde wird Ende der 1980er-Jahre vom irakischen Militär als Soldat für den Krieg gegen den Iran rekrutiert. Unter den Schrecken des Krieges, aber auch unter Anfeindungen durch seine arabischen Kameraden leidend, hofft er auf eine Chance zum Desertieren. Diese scheint näher zu rücken, als er den Auftrag bekommt, den Sarg eines gefallenen Soldaten zu dessen Heimatdorf zu bringen. Kurzweiliges Road Movie, das die politischen Verhältnisse unter der Diktatur Saddam Husseins mit lakonischem Humor aufs Korn nimmt und gelegentlich auch nicht vor der Groteske zurückschreckt.

 

FILMDIENST
0.00199s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]