bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Der Prinz aus Wanne-Eickel


37935

Deutschland2006
Produktion: Mero
Produzenten: Andreas Lettau, Hans-Peter Meyer
Regie: Alexander von Janitzky
Buch: Renatus Töpke
Kamera: Timm Lange
Musik: Björn Kozok, Thomas Erkelenz
Darsteller: Tim Dickmann (Tobias), Mario Scheller (Düse), Hendrik Michaelis (Schnipsel), Jessica Franz (Petra), Jürgen Drews (Prinz Ernst-August), Alois Bröder (Kuppel-Klaus), Annette Wehner (Juli)
Länge: 84 min
Verleih: Mero


Um ihre Filmleidenschaft zu finanzieren, nehmen drei Freunde aus dem Ruhrgebiet so gut wie jeden Job an. Als Keller bei einem Empfang des "Prinzen" von Wanne-Eickel geraten sie in ein verwirrendes Komplott. Betont "trashig" angelegter Komödienversuch, der schrill und schräg unterhalten will, aber vornehmlich nur Albernheiten und dümmliche Witze bietet.

 

FILMDIENST
0.0022s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]