bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Das Spiel der Macht
ALL THE KING'S MEN


37962

USA/Deutschland2006
Produktion: Columbia Pic./Phoenix Pic./AKM Prod./VIP 3 Medienfonds/VIP 4 Medienfonds
Produzenten: Ken Lemberger, Mike Medavoy, Arnold Messer, Steven Zaillian, Scott Budnick
Regie: Steven Zaillian
Buch: Steven Zaillian
Kamera: Pawel Edelman
Schnitt: Wayne Wahrman
Musik: James Horner
Darsteller: Sean Penn (Willie Stark), Jude Law (Jack Burden), Anthony Hopkins (Richter Irwin), Kate Winslet (Anne Stanton), Mark Ruffalo (Adam Stanton), Patricia Clarkson (Sadie Burke), James Gandolfini (Tiny Duffy), Jackie Earle Haley (Sugar Boy), Kathy Baker (Mrs. Burden), Talia Balsam (Lucy Stark), Travis M. Champagne (Tom Stark), Frederic Forrest (Willies Vater)
Länge: 140 min
Verleih: Sony


Aufstieg und Fall eines volksnahen Politikers, der durch eine populistische Umverteilungspolitik in der Gunst der Wähler stieg, sich aber auch mächtige Feinde schuf. Angelehnt an die Biografie von Huey P. Long, des Gouverneurs von Louisiana, der 1935 erschossen wurde, sowie an den Film "Der Mann, der herrschen wollte" (1949), ist nur dank der Leistung des Hauptdarstellers das Charisma des Protagonisten zu erahnen. Auch der Versuch, eine zweite Hauptfigur zu installieren, scheitert an der Unentschlossenheit der zwar formal gediegenen, aber eher inhaltsarmen Inszenierung.

 

FILMDIENST
0.00203s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]