bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Princesas
PRINCESAS


37963

Spanien2005
Produktion: Reposado/Mediapro
Produzenten: Fernando León de Aranoa, Jaume Roures
Regie: Fernando León de Aranoa
Buch: Fernando León de Aranoa
Kamera: Ramiro Civita
Schnitt: Nacho Ruíz Capillas
Musik: Alfonso Villalonga
Darsteller: Candela Peña (Caye), Micaela Nevárez (Zulema), Mariana Cordero (Pilar), Llum Barrera (Gloria), Violeta Pérez (Caren), Monica Van Campen (Angela), Flora Alvarez (Rosa)
Länge: 113 min
Verleih: Piffl Medien/Xenix (Schweiz)


Eine aus der Dominikanischen Republik stammende Madrider Prostituierte lernt eine Frau aus kleinbürgerlicher Familie kennen, die ihrer Arbeit im Geheimen nachgeht. Beide freunden sich an, und obwohl die Bürgerliche selbst hilfs- und schutzbedürftig ist, schlüpft sie in die Rolle des Schutzengels ihrer Kollegin. Der präzis beobachtende, intensiv inszenierte und überzeugend gespielte Film erzählt mit semidokumentarischen Mitteln vom Straßenstrich in der spanischen Hauptstadt sowie vom täglichen Rassismus. Dabei fragt er nicht nach gesellschaftlichen Wurzeln und setzt gelegentlich zu sehr auf Unterhaltungswert.

 

FILMDIENST
0.00398s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]