bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Der gute Hirte
GOOD SHEPHERD


38037

USA2006
Produktion: Universal Pic./Morgan Creek Prod./Tribeca Prod./American Zoetrope
Produzenten: Robert De Niro, James G. Robinson, Jane Rosenthal
Regie: Robert De Niro
Buch: Eric Roth
Kamera: Robert Richardson
Schnitt: Tariq Anwar
Musik: Bruce Fowler, Marcelo Zarvos
Darsteller: Matt Damon (Edward Bell Wilson), Angelina Jolie (Clover/Margaret Ann Russell), Alec Baldwin (Sam Murach), Tammy Blanchard (Laura), Billy Crudup (Arch Cummings), Robert De Niro (General Bill Sullivan), Keir Dullea (Senator John Russell sen.), Michael Gambon (Dr. Fredericks), Martina Gedeck (Hanna Schiller), William Hurt (Philip Allen), Timothy Hutton (Thomas Wilson), Joe Pesci (Joseph Palmi), John Turturro (Ray Brocko)
Länge: 167 min
Verleih: UIP


Die Geschichte des CIA und dessen Vorgängerorganisation OSS (Office of Strategic Services), personifiziert in einem hochbegabten Lyrik-Studenten, der durch väterliche Gönner für den Agentenberuf geworben wird. Kein Agenten-Spektakel, sondern ein eher nüchterner Blick auf das Innenleben einer Organisation, die ihren Mitgliedern ein höchstes Maß an Loyalität und Pflichterfüllung abverlangt. Sorgfältig im düsteren Neo-noir-Stil inszeniert, hält der Film die Frage nach dem höheren Ziel der Behörde in einer ambivalenten Schwebe. Zwar nutzt er die Ästhetik des Genrekinos, verliert sich aber nicht in dessen Konventionen, wobei der Kampf um die Macht in erster Linie mit Worten ausgefochten wird.

 

FILMDIENST
0.00206s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]