bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


The Number 23
NUMBER 23


38070

USA2007
Produktion: New Line Cinema/Contrafilm/Fingerling Films/Firm Films
Produzenten: Beau Flynn, Fernley Phillips, Tripp Vinson
Regie: Joel Schumacher
Buch: Fernley Phillips
Kamera: Matthew Libatique
Schnitt: Mark Stevens
Musik: Harry Gregson-Williams
Darsteller: Jim Carrey (Walter Sparrow/Fingerling), Virginia Madsen (Agatha Sparrow/Fabrizia), Logan Lerman (Robin Sparrow), Danny Huston (Isaac French/Dr. Miles Phoenix), Lynn Collins (Blondine/Mrs. Dobkins/Fingerlings Mutter), Rhona Mitra (Laura Tollins), Michelle Arthur (Sybil), Mark Pellegrino (Kyle Finch)
Länge: 95 min
Verleih: Warner Bros.


Ein scheinbar gutmütiger Tierfänger glaubt, in einem mysteriösen Buch Parallelen zur eigenen Biografie zu erkennen. Er begibt sich auf eine unheimliche Recherchereise, bei der Realität und Fiktion zusammenfließen, was letztlich zum Wahnsinn führt. Ein ambitioniertes Vexierspiel um Wahrnehmung und (Fehl-)Interpretationen der Realität, das gegen Ende allzu pedantisch die bewährte Ordnung wiederherzustellen versucht und sich dadurch seiner enigmatischen Faszination beraubt.

 

FILMDIENST
0.00235s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]