bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Prinzessin


38352

Deutschland2006
Produktion: Colonia Media/Label 131/WDR
Produzenten: Anke Scheib-Krause
Regie: Birgit Grosskopf
Buch: Birgit Grosskopf, Daniela Hilchenbach
Kamera: Kolja Raschke
Schnitt: Lawrence Tooley
Darsteller: Irina Potapenko (Katharina), Henriette Müller (Yvonne), Desirée Jaeger (Jenny), Amina Schichterich (Mandy), Martin Kiefer (Daniel), Caroline Peters (Marlene), Marie Salomon (Schiefer Kiefer), Neshe Demir (Özlem)
Länge: 83 min
Verleih: Salzgeber


Innenansicht einer Mädchenclique, die aus Langeweile und Frustration zu Gewalt neigt, zum Alkohol greift und einen Kölner Vorort unsicher macht. Die äußerst dichte, mitunter ins Poetische überhöhte Beschreibung einer Kampfzone und ihrer Kombattantinnen, die mit mitunter neorealistischen Mitteln die Befindlichkeit einer neuen Unterschicht beschreibt. Dabei wird der inszenatorisch eindringliche Erstlingsfilm von den ehrlich agierenden Darstellerinnen getragen.

 

FILMDIENST
0.00185s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]