bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Gegenüber


38374

Deutschland2007
Produktion: Heimatfilm/WDR
Produzenten: Bettina Brokemper
Regie: Jan Bonny
Buch: Jan Bonny, Christina Ebelt
Kamera: Bernhard Keller
Schnitt: Stefan Stabenow
Darsteller: Matthias Brandt (Georg Hoffmann), Victoria Trauttmansdorff (Anne Hoffmann), Wotan Wilke Möhring (Michael Gleiwitz), Susanne Bormann (Denise), Anna Brass (Marie Hoffmann), Pablo Ben-Yakov (Lukas Hoffmann), Jochen Striebeck (Hans Josef), Maria Körber (Mechthild), Claus Dieter Clausnitzer (Andreas Heinrich)
Länge: 96 min
Verleih: W-film


Das Drama eines Ehepaares, das sich nach 20-jähriger Ehe in Isolation, Trauer und Sprachlosigkeit verloren hat, was die Frau durch gewalttätige Ausbrüche gegen ihren Mann zu kompensieren versucht. Die Beziehung von Opfer und "Täterin" entpuppt sich dabei als ein Netzwerk gegenseitiger Abhängigkeiten. Ein sich langsam entwickelnder, subtil beobachtender Film über die Lebensuntauglichkeit zweier Menschen, der keine dramaturgische Zuspitzung sucht, sondern die innere Not seiner Protagonisten durch eine Fülle von Detailbeobachtungen auszudrücken versteht.

 

FILMDIENST
0.00294s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]