bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Lornas Schweigen
SILENCE DE LORNA


38928

Belgien/Frankreich/Italien/Deutschland2008
Produktion: Les Films du Fleuve/Archipel 35/Lucky Red/Gemini Film
Produzenten: Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne, Denis Freyd, Andrea Occhipinti
Regie: Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne
Buch: Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne
Kamera: Alain Marcoen
Schnitt: Marie-Hélène Dozo
Darsteller: Arta Dobroshi (Lorna), Jérémie Renier (Claudy Moreau), Fabrizio Rongione (Fabio), Alban Ukaj (Sokol), Morgan Marinne, Olivier Gourmet
Länge: 105 min
Verleih: Piffl


Eine junge Albanerin, die mit Hilfe der russischen Mafia und durch die erkaufte Ehe mit einem Junkie einen belgischen Pass bekommen hat, gerät in einen lebensbedrohlichen Konflikt, als sie ihre Moral und lange verschüttete menschliche Werte wiederentdeckt und damit ihren Mafia-?Freunden? in die Quere kommt. Ein beeindruckender Film,

 

FILMDIENST
0.00231s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]