bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Underworld: Aufstand der Lykaner
UNDERWORLD: RISE OF THE LYCANS


39163

USA2009
Produktion: Lakeshore Int./Screen Gems/UW3 Film Prod.
Produzenten: Gary Lucchesi, Tom Rosenberg, Skip Williamson, Len Wiseman, Richard S. Wright, Kevin Grevioux, David Kern
Regie: Patrick Tatopoulos
Buch: Danny McBride, Len Wiseman, Robert Orr
Kamera: Ross Emery
Schnitt: Peter Amundson
Musik: Paul Haslinger
Darsteller: Michael Sheen (Lucian), Bill Nighy (Viktor), Rhona Mitra (Sonja), Steven Mackintosh (Tannis), Kevin Grevioux (Raze), Craig Parker (Sabas), Tania Nolan (Luka), Jared Turner (Xristo), Kate Beckinsale (Selene)
Länge: 92 min
Verleih: Sony


Der dritte Teil der "Underworld"-Reihe verbindet eine grenzüberschreitende "Romeo und Julia"-Liebesgeschichte im frühmittelalterlichen England mit der Fantasy-Geschichte eines Aufstands von Werwolf-Sklaven gegen Vampir-Herrenmenschen: Die Tochter des Vampirfürsten Viktor verliebt sich in einen Arbeitssklaven, der aus der mit Menschenblut gezüchteten Rasse der Lykaner stammt. Solide inszeniertes, aber vorhersehbares Genrekino, das die Chance zum Melodram ebenso verschenkt wie den Entwurf einer Neuen Mythologie. Mögliche politische Bezüge von Klassenkampf bis Rassenwahn werden gänzlich ignoriert. Zu wenig verborgene Ängste und verborgenes Begehren prägen die Unterhaltungsoberfläche.

 

FILMDIENST
0.00199s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]