bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Affären À La Carte
CODE A CHANGÉ


39387

Frankreich2009
Produktion: Thelma Films/Alter Films/Studio Canal/TF1 Films/Radis Films
Produzenten: Christine Gozlan, Alain Terzian
Regie: Danièle Thompson
Buch: Christopher Thompson, Danièle Thompson
Kamera: Jean-Marc Fabre
Schnitt: Sylvie Landra
Musik: Nicola Piovani
Darsteller: Karin Viard (ML), Dany Boon (Piotr), Marina Foïs (Mélanie), Patrick Bruel (Alain), Emmanuelle Seigner (Sarah), Christopher Thompson (Lucas), Marina Hands (Juliette), Patrick Chesnais (Erwann), Blanca Li (Manuela), Laurent Stocker (Jean-Louis), Pierre Arditi (Henri)
Länge: 100 min
Verleih: Prokino


Eine Scheidungsanwältin und ihr arbeitsloser Ehemann laden Freunde und Bekannte zu einem Dinner. Im Verlauf der abendlichen Unterhaltung erweisen Sticheleien und Streitereien die Brüchigkeit der Beziehungen hinter den wohlgepflegten Fassaden. Die in den folgenden Monaten weiter unter Druck geraten, bis die Runde eine Jahr später erneut zusammentrifft. Spitzzüngige Gesellschaftskomödie, die ihren Charakteren differenzierte Entwicklungen zugesteht. Pointierte Dialoge und akribisch eingefangene Stimmungen entwerfen ein unterhaltsames Sittengemälde französischer Großstädter.

 

FILMDIENST
0.00387s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]