bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


This is love


39591

Deutschland2009
Produktion: Badlands Film/Schwarzweiß Filmprod./cine plus Filmprod./WDR/ARTE
Produzenten: Matthias Glasner, Lars Kraume, Jürgen Vogel, Frank Döhmann
Regie: Matthias Glasner
Buch: Matthias Glasner
Kamera: Sonja Rom
Schnitt: Mona Bräuer, Heike Gnieda
Musik: Julian Maas, Christoph M. Kaiser
Darsteller: Corinna Harfouch (Maggie), Jens Albinus (Chris), Lisa Nguyen (Jenjira), Jürgen Vogel (Holger), Devid Striesow (Roland), Ernst Stötzner (Jörg), Valerie Koch (Nina), Tatja Seibt (Mutter von Chris), Jesper Christensen (Vater von Chris)
Länge: 111 min
Verleih: Kinowelt


Ein Mann, der eine achtjährige Vietnamesin aus einem Bordell in Saigon befreit, sie aber in Deutschland nicht zur Adoption freigibt, sondern bei sich behält und einen inneren Kampf gegen seine pädophilen Neigungen ausficht, gerät unter den Verdacht, das Mädchen getötet zu haben. Die Kommissarin, die ihn verhört, ist alkoholkrank und leidet darunter, dass sie von ihrem Mann verlassen wurde. Dramaturgisch zähes, aus zwei Perspektiven elliptisch aufgerolltes Psychogramm zweier von inneren Dämonen gejagter Menschen. Der provokative Film über die dunklen Seiten der Liebe entpuppt sich als prätentiöses Konstrukt, indifferent gegenüber den thematisierten Grenzüberschreitungen.

 

FILMDIENST
0.00214s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]