bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Der Solist
SOLOIST


39618

USA2009
Produktion: Universal Pic./DreamWorks SKG/Krasnoff-Foster Ent.
Produzenten: Gary Foster, Russ Krasnoff, Rikki Lea Bestall, Leeann Stonebreaker
Regie: Joe Wright
Buch: Susannah Grant
Kamera: Seamus McGarvey
Schnitt: Paul Tothill
Musik: Dario Marianelli
Darsteller: Jamie Foxx (Nathaniel Ayers), Robert Downey jr. (Steve Lopez), Catherine Keener (Mary Weston), Stephen Root (Curt Reynolds), Lisa Gay Hamilton (Jennifer Ayers-Moore), Tom Hollander (Graham Claydon), Jena Malone (Labortechnikerin), Rachel Harris (Leslie), Nelsan Ellis (David Carter)
Länge: 117 min
Verleih: Universal


Die auf realen Personen und Ereignissen beruhende Geschichte eines an paranoider Schizophrenie leidenden, obdachlosen Straßenmusikanten, der einst als hoffnungsvolles Talent einer führenden amerikanischen Musikhochschule galt. Der Film bedient vornehmlich einschlägige Publikumserwartungen und findet nie zu einem eigenen Stil oder einem inneren Zentrum. Auch die Leistung der Darsteller fällt letztlich der geringen Inspirationsfähigkeit von Buch und Regie zum Opfer.

 

FILMDIENST
0.00218s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]