bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


7 Ehemänner für Hürmüz
7 KOCALI HÜRMÜZ


39658

Türkei2009
Produktion: 5 Boyut Stüdyolari/Muhtesem Film
Produzenten: Sami Dündar
Regie: Ezel Akay
Buch: Gürsel Korat Saglamöz
Kamera: Hayk Kirakosyan
Schnitt: Mustafa Presheva
Musik: Ender Akay, Sunay Özgür
Darsteller: Nurgül Yesilçay (Hürmüz), Gülse Birsel, Haluk Bilginer, Erkan Can, Memet Ali Alabora, Sarp Apak, Cengiz Küçukayvaz, Öner Erkan, Cem Karakaya, Ezel Akay, Müjdat Gezen
Länge: 129 min
Verleih: Maxximum


Musikalische Seifenoper über eine listige Frau, die sich im Istanbul des 18. Jahrhunderts von sechs Ehemännern aushalten lässt, diese aber los werden will, als sie ihre große Liebe trifft. Im Bollywood-Stil mischt die Adaption eines populären Boulevardstücks orientalische Erzählweise, Musicaleinlagen und knallbunte Kostümierung zu einem Emanzipationsspektakel mit kalkuliertem Trash-Faktor, das sich oft in dramaturgischen Längen verliert, die Stimmung dann aber mit plumpen Schenkelklopfern wieder auffängt.

 

FILMDIENST
0.00353s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]