bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Jerry Cotton


39770

Deutschland2009
Produktion: Rat Pack Filmprod./B.A. Prod./Studio Babelsberg/Beta Film
Produzenten: Christian Becker, Franz Kraus, Antonio Exacoustos, Christoph Fisser, Carl L. Woebcken, Henning Molfenter
Regie: Cyrill Boss, Philipp Stennert
Buch: Cyrill Boss, Philipp Stennert
Kamera: Torsten Breuer
Schnitt: Stefan Essl
Musik: Helmut Zerlett, Christoph Zirngibl
Darsteller: Christian Tramitz (Jerry Cotton), Christian Ulmen (Phil Decker), Monica Cruz (Malena), Christiane Paul (Daryl D. Zanuck), Heino Ferch (Klaus Schmidt), Jürgen Tarrach (Ruby), Joram Voelklein (Johnny Rocco), Herbert Knaup (Mr. High), Moritz Bleibtreu (Sammy Serrano), Janek Rieke (Ted Conroy), Manou Lubowski (Steve Dillagio), Tim Sikyea (Zerookaah), Lara-Isabelle Rentinck (June Clark), Anna Julia Kapfelsperger (Peggy Martin), Günther Kaufmann (Joe Brandenburg)
Länge: 90 min
Verleih: Constantin


FBI-Agent Jerry Cotton nimmt gemeinsam mit seinem neuen Partner die Ermittlungen in einem Mordfall auf, der einen Obergangster das Leben kostete. Dabei legt er sich nicht nur mit zwielichtigen Gestalten, sondern auch mit der Dienstaufsichtsbehörde an. Neuinterpretation des Groschenheft-Kultkrimis aus den 1960er-Jahren, die nicht in klamaukige Parodie ausartet, sondern sich zu einer Hommage aufschwingt, deren Situationskomik ebenso überzeugt wie die spannend erzählte Geschichte, das stimmige Darstellerensemble sowie die musikalische und visuelle Ausstattung, die dem Stil des Originals huldigt.

 

FILMDIENST
0.00201s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]