bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mammut
MAMMOTH


39922

Schweden/Dänemark/Deutschland2009
Produktion: Memfis Film/Film i Väst/Pain Unlimited/SVT/TV2 Danmark/Zentropa Ent./Zentropa International Berlin
Produzenten: Lars Jönsson, Peter Aalbæk Jensen, Maria Köpf, Gunnar Carlsson, Tomas Eskilsson
Regie: Lukas Moodysson
Buch: Lukas Moodysson
Kamera: Marcel Zyskind
Schnitt: Michal Leszczylowski
Musik: Jesper Kurlandsky, Erik Holmquist, Linus Gierta
Darsteller: Gael García Bernal (Leo), Michelle Williams (Ellen), Marife Necesito (Gloria), Sophie Nyweide (Jackie), Run Srinikornchot (Cookie), Tom McCarthy (Robert "Bob" Sanders), Jan Nicado (Salvador), Martin Delos Santos (Manuel), Maria del Carmen (Großmutter), Perry Dizon (Fernando), Joseph Mydell (Ben Jackson), Dona Croll (Alice)
Länge: 125 min
Verleih: MFA+


Eine junge New Yorker Familie, in der beide Elternteile berufstätig sind, hat für die kleine Tochter ein philippinisches Kindermädchen engagiert, das seine eigenen Kinder derweil in seiner Heimat von der Großmutter großziehen lassen muss. Drama um die Schattenseiten der globalen Wirtschafts- und Arbeitswelt, in der zwischenmenschliche Beziehungen den Regeln des Weltmarkts unterworfen werden. Bisweilen etwas plakativ-symbolisch in einigen Bildmetaphern sowie der Fokussierung auf die Problematik der Mutterrolle, untersucht der Film gleichwohl differenziert und berührend die Handlungsspielräume der Figuren innerhalb von Strukturen, in denen für Familienbindungen und Kinderrechte kein Platz zu bleiben scheint.

 

FILMDIENST
0.00285s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]