bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Live aus Peepli – Irgendwo in Indien
PEEPLI LIVE


40163

Indien2009
Produktion: Aamir Khan Prod.
Produzenten: Aamir Khan, Kiran Rao, Ronnie Screwvala
Regie: Anusha Rizvi
Buch: Anusha Rizvi
Kamera: Shanker Raman
Schnitt: Hemanti Sarkar
Musik: Mathias Duplessy, Indian Ocean, Nageen Tanvir, Badwai Village Artists
Darsteller: Omkar Das (Natha), Raghuvir Yadav (Budhia), Shalini Vatsa (Dhaniya), Farrukh Jaffar (Amma), Malaika Shenoy (Nandita), Vishal Sharma (Deepak), Nowaz (Rakesh), Sitaram Panchal (Bhai Thakur), Naseeruddin Shah (Salim Kidwai), Aamir Bashir (Vivek)
Länge: 108 min
Verleih: Rapid Eye Movies


Ein Bauer, dem die Bank seinen Kredit nicht mehr verlängern will und dessen Land versteigert zu werden droht, sieht als einzige Lösung, um seiner Familie das Land zu erhalten, den Selbstmord, denn die Regierung würde seinen Angehörigen eine stattliche Vergütung zahlen. Da Wahlkampfzeit ist, stürzen sich Pressevertreter und Partei-Funktionäre auf die "Story" und versuchen, daraus Kapital zu schlagen. Eine bissig-bittere Farce, die mit der indischen Sozialpolitik ebenso ins Gericht geht wie mit den auf Skandale und Sensationen fixierten Medien. Deren hektischer Oberflächlichkeit begegnet die Tragikomödie mit einem ruhig-insistierenden Blick, der facettenreich und schonungslos die Absurdität eines letztlich menschenverachtenden Systems bloß stellt. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00193s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]