bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Immer Drama um Tamara
TAMARA DREWE


40222

Großbritannien2010
Produktion: Ruby Films/Notting Hill Films/BBC Films/WestEnd Films
Produzenten: Alison Owen, Tracey Seaward, Paul Trijbits
Regie: Stephen Frears
Buch: Moira Buffini
Kamera: Ben Davis
Schnitt: Mick Audsley
Musik: Alexandre Desplat
Darsteller: Gemma Arterton (Tamara Drewe), Roger Allam (Nicholas Hardiment), Bill Camp (Glen McCreavy), Dominic Cooper (Ben Sergeant), Luke Evans (Andy Cobb), Tamsin Greig (Beth Hardiment), Jessica Barden (Jody Long), Charlotte Christie (Casey Shaw), John Bett (Diggory), Josie Taylor (Zoe), Bronagh Gallagher (Eustacia), Pippa Haywood (Tess)
Länge: 111 min
Verleih: Pathé Films (Schweiz)/Prokino


Auf dem ländlichen Anwesen eines englischen Krimiautors kommen mehr oder minder schräge Charaktere zusammen. Der Auftritt der Titelheldin, die vom einstmals hässlichen Entlein zum schönen Schwan geworden ist und zahlreichen Männern den Kopf verdreht, sorgt für amouröse Verwicklungen. Aus der auf einem melodramatischen Roman von Thomas Hardy basierenden Comic-Serie macht die Inszenierung eine leichtfüßige, wunderbar überdrehte Farce um Liebe, Untreue und künstlerische Inspiration, die durch ihren Freimut ebenso für sich einnimmt wie durch die überzeugenden Darsteller.

 

FILMDIENST
0.00208s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]