bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Skyline
SKYLINE


40275

USA2010
Produktion: Relativity Media/Black Monday Film Services/Hydraulx/Rat. Ent.
Produzenten: Kristian James Andresen, Liam O'Donnell, Colin Strause, Greg Strause, Paul Barry
Regie: Colin Strause, Greg Strause
Buch: Joshua Cordes, Liam O'Donnell
Kamera: Michael Watson
Schnitt: Nicholas Wayman-Harris
Musik: Matthew Margeson
Darsteller: Eric Balfour (Jarrod), Scottie Thompson (Elaine), Brittany Daniel (Candice), David Zayas (Oliver), Donald Faison (Terry), Neil Hopkins (Ray), Crystal Reed (Denise)
Länge: 93 min
Verleih: Wild Bunch


Bescheidener Science-Fiction-Film, der von einem Hollywood-Schauspieler und seinen Freunden handelt, die sich in einem abgedunkelten Luxusapartment verbarrikadieren, als Außerirdische landen und die Menschen mittels seltsamer Lichtblitze dezimieren. Die weitgehende Beschränkung auf einen Schauplatz und die Auseinandersetzung der Menschen untereinander wird von den schwachen Dialogen und wenig präsenten Darstellern dramaturgisch nicht getragen.

 

FILMDIENST
0.00367s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]