bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Willkommen im Süden
BENVENUTI AL SUD


40425

Italien2010
Produktion: Medusa Film/Cattleya/Sky
Produzenten: Marco Chimenz, Francesca Longardi, Giovanni Stabilini, Riccardo Tozzi, Martin Moszkowicz, Oliver Berben
Regie: Luca Miniero
Buch: Massimo Gaudioso
Kamera: Paolo Carnera
Schnitt: Valentina Mariani
Musik: Umberto Scipione
Darsteller: Claudio Bisio (Alberto Colombo), Alessandro Siani (Mattia Volpe), Angela Finocchiaro (Silvia Colombo), Valentina Lodovini (Maria), Naike Rivelli (Polizistin), Nando Paone, Giacomo Rizzo
Länge: 106 min
Verleih: Constantin


Ein norditalienischer Postbeamte wird nach Süditalien strafversetzt und findet dort statt des befürchteten Chaos und der Mafia herzliche Menschen und das Paradies auf Erden vor. Italienisches Remake des französischen Films "Willkommen bei den Sch?tis", das bis auf Lokalkolorit und Ambiente eine getreue Kopie des Vorgängers ist. Durch die konsequente Umsetzung ins Italienische entwickelt der Film trotz des bekannten Stoffs eine gewisse Selbständigkeit, die allerdings ihre Grenze an der Synchronisation findet, da sich ein Großteil des Witzes auf der sprachlichen Ebene abspielt.

 

FILMDIENST
0.00351s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]