bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Zurück ins Glück
COMO ESQUECER


40424

Brasilien2010
Produktion: E.H. Filmes
Produzenten: Elisa Tolomelli
Regie: Malu di Martino
Buch: Sabina Anzuategui, José de Carvalho, Douglas Dwight, Daniel Guimarães, Luiza Leite, Silvia Lourenço
Kamera: Heloisa Passos
Schnitt: Pedro Rossi
Musik: Bia Paes Leme
Darsteller: Ana Paula Arósio (Júlia), Arieta Correia (Helena), Murilo Rosa (Hugo), Natália Lage (Lisa), Bianca Comparato (Carmen Lygia)
Länge: 98 min
Verleih: Pro-Fun


Eine Literaturdozentin wird von ihrer Geliebten verlassen. Von Trennungsschmerz gepeinigt, zieht sie aufs Land zu einem schwulen Freund und dessen Bekannter. Doch die Trauer will nicht weichen, obwohl sich eine ihrer Studentinnen für sie interessiert und auch die lebensfrohe Cousine ihrer Mitbewohnerin neue Impulse in ihr Leben bringt. Das larmoyante Drama schwelgt distanzlos im Jammer seiner ichbezogenen Hauptfigur, aus deren Perspektive der Film mittels Off-Kommentar erzählt wird. Dadurch verschenkt er jede Chance auf eine tiefer gehende Analyse der Beziehungen und Figuren. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00213s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]